Darsteller

Eva Beyerlein:
Ich war früher schon öfter in Schauspielgruppen und Chören und habe so die Leidenschaft zum Musical entdeckt, da in einem Musical beides vereint ist. Die Idee diesen Verein zu gründen, entstand als ich im August 2017 ein Musical gesehen habe. Ich war sofort begeistert und wollte so etwas auf eigne Beine stellen.
Martin Schneider:
Ich bin dabei da ich eine Alternative zu der Modernen Unterhaltungselektronik suche und einen Ausgleich zur Arbeit brauche. Zusätzlich begeistert mich das Erarbeiten von Inhalten im Team.
Tamara Lober:
Ich bin in der Musical Gruppe, weil das Darstellen von anderen Charakteren zu dem gehört was mich aus macht.
Lara Krehan:
Eva, die ich schon seit ca. 10 Jahren kenne und mit der ich auch schon gemeinsam im Chor war, hat mich sofort für das Projekt begeistern können, weshalb ich seit dem ersten Tag auch mit viel Freude dabei bin.
Jonas Beyerlein:
Ich bin durch meine Schwester auf das Thema Musical gekommen. Es macht mir Spaß meine Ideen in unsere eigenen Stücke einzubringen.
Isabel Langhans:

          Emmanuel Iheme: